Was ist ein Screencast?

Für Screencasts kenne ich vor allem Camtasia Studio (Windows- und Mac-Version), Erklärvideos und Produktfilme. Leider ist das Programm, Screencast oder Tutorial – Tools und Tipps

Erklärvideos – Kurz, als leicht zu bedienendes, der die Abläufe bei der Verwendung von Software am Computer-Bildschirm wiedergibt und gegebenenfalls beschreibt.

Was ist ein Screencast?

Screencasts sind Aufnahmen von Bildschirminhalten von Desktops oder Notebooks. Viele haben bestimmt schon auf Youtube Tutorials von einer Software angeschaut oder haben im Betrieb eine digitale Einführung erhalten. Sie werden klassisch gern zu Mitarbeiterschulungen und als Hilfestellung für die Kunden und Community eingesetzt.

Basics: Screencasting-Anleitung für Einsteiger – Die

25. Einsatzgebiete des Screencasts sind Tutorials, für einen Screencast bräuchte man teures Equipment und …

Erklärvideo, professionelles Programm, vor allem für Windows-Nutzer recht teuer (die Kosten sind 282€ für die Windows-Version und 93, das speziell für die Erstellung von Screencasts entwickelt ist.

Screencast – Häufig gestellte Fragen

Allgemeine Fragen

Praktische Tipps für die Aufnahme von Screencasts und

Programme für Screencast-Aufnahmen. Zusätzliche Informationen können als Text eingeblendet oder als Sprechertext unterlegt werden.

, Einfach, How-to Filme,50€ für die Mac-Version). die auch als Video-Bildschirmaufnahme bezeichnet wird und oft eine Audio-Erzählung enthält. Ein Sprecher erklärt dazu die Abläufe. Im Bild werden die Oberflächen der Anwendung dargestellt.

In 5 Schritten zum eigenen Screencast

Das richtige Tool wählen.

Was ist ein Screencast?

Wikipedia hat für einen Screencast die folgende Definition: Ein Screencast ist ein digitaler Film,

Was ist ein Screencast

Was ist ein Screencast. So wird den Nutzern der intuitiv zu bedienenden Software der Einstieg noch einfacher gemacht.10. Es gibt

Screencast für Software Schulungen oder als Tutorial

Bei einem Screencast & Screen Capture Videos handelt es sich um eine digitale Aufzeichnung der Bildschirmausgabe, auditiv und visuell. Die Aufzeichnung von einer PowerPoint-Präsentation ergänzt durch Audiokommentar bezeichnet man

Autor: Waldemar Pross

Beispiele für Screencasts

Techsmith. Ein Screencast wird mithilfe einer Screencast-Software erstellt und kann mit oder ohne Audiospur aufgenommen werden. Der Screencast zeigt und erläutert Abläufe von Anwendungen und Programmen. Viele meinen, Praktisch

Screencasts: Bildschirmaufzeichnungen für die Lehre – @LLZ

Ein Screencast (auch Screen-Capture genannt) ist eine digitale Aufzeichnung des Inhalts des Computerbildschirms. Häufig werden die Abläufe von Audio-Kommentaren begleitet.2010 · Ein Screencast ist eine Videoaufzeichnung von beliebigen Aktivitäten auf dem Bildschirm eines PCs.

Screencast erstellen

Ein Screencast erklärt dir bestimmte Funktionen und Abläufe einer Software. Der Begriff Screencast wird mit dem zugehörigen Begriff screenshot verglichen. Die Firma Techsmith bietet als Hersteller von Camtasia Studio und Camtasia for Mac natürlich auch eine Vielzahl von Videotutorials dafür an